Attention: This website utilizes cookies. If you continue using this website, you accept the usabe of cookies.

More information Accept

deuSelm

Interessante Führungsaufgabe in neuem Werk

Unser Auftraggeber produziert in Deutschland und in den USA innovative Vliesstoff-Produkte und ist eine der führenden Adressen seiner Branche. Seine Produkte finden ihren Einsatz z. B. bei der persönlichen Hygiene, als medizinische Hilfsmittel und als Lebensmittelverpackungen. Hohe Arbeits- und Produktqualität werden bei ihm großgeschrieben, wofür er auch breit auditiert bzw. zertifiziert ist.

Er expandiert weiter und hat nun einen neuen Weiterbearbeitungsstandort in Selm (nördlich von Dortmund) eröffnet. Dafür suchen wir jetzt Sie als engagierten (w/m/d)

Produktionsleiter

mit praxisorientierter Führungserfahrung

Sie haben eine Ausbildung in der Produktionstechnik oder einem ähnlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen (z. B. als Industriemeister oder Techniker), und Sie bringen Erfahrung als Produktionsverantwortlicher in der Weiterverarbeitung von Konsumgüterprodukten mit. Themen wie Verbesserung von Produktionsabläufen und automatisierte Produktion sind Ihnen geläufig, und jetzt suchen Sie eine neue, interessante Herausforderung in einem wachsenden und modernen Unternehmen.

Dann ist hier Ihre Chance! In Ihrer Tätigkeit leiten Sie die Produktion des neuen Werks und wirken dabei aktiv an der Produktionsoptimierung mit. Sie koordinieren und motivieren Ihr ca. 60- bis 80-köpfiges Produktionsteam und sichern höchstmögliche Produktqualität und Arbeitssicherheit. Dabei arbeiten Sie eng mit der Werksleitung, der Arbeitsvorbereitung und der Logistik zusammen. Kurzum: Sie spielen eine wichtige Rolle dabei, das ganze Werk zum Rollen zu bringen.
Sie zeichnen sich durch eine hohe Arbeitsqualität und eine selbstständige Arbeitsweise aus. Die Möglichkeit, etwas zu bewegen wie auch eine unbürokratische und innovative Arbeitskultur sind Ihnen wichtig.

Interessiert? Zusätzliche Informationen gibt Ihnen unser Berater Mo. – Fr. vornehmlich von 10 – 18 Uhr unter Tel. +49 (0)6173 3259405. Senden Sie Ihre Bewerbung unter der Kenn-Nr. 18-413 an:

interpars Ltd.
Friedrichstraße 28 • D-61476 Kronberg
Tel.: +49 (0)6173 3259405 • E-Mail: its@interpars.com
www.interpars.com

Interpars Logo

◂ Overview | Print Apply now ▸